Auch kleine Gesten schaffen große Wirkung

Premiere: Auch bei einer Lachparty wird für den guten Zweck gesammelt. Foto: Moers

Premiere: Auch bei einer Lachparty wird für den guten Zweck gesammelt. Foto: Moers

Der zwölfjährige Michel Heinrich hat sich in der vergangenen Woche sehr um die HAZ-Weihnachtshilfe verdient gemacht. Zunächst spielte er gemeinsam mit dem Orchester des Kaiser-Wilhelm-und Ratsgymnasium ein Benefiz-Konzert für die HAZ-Weihnachtshilfe im Hauptbahnhof. Anschließend klappte er seinen Geigenkoffer in der Innenstadt auf und sammelte nochmal genau 119,16 Euro für Menschen in Not. „Mir macht es viel Spaß, Geige zu spielen. Noch mehr Spaß macht es für den guten Zweck“, sagt Michel selbst.
Mit Michels Engagement geht eine erste Aktionswoche erfolgreich zu Ende. Der Vespa-Club sammelte bei Rundfahrten, der Entertainer Desimo ließ die Sammeldose bei seinen Shows rumgehen, und HAZ-Autor Simon Benne sprach im Rahmen der Veranstaltungsreihe Adventskalender vor rund 1000 Besuchern in der Marktkirche über eine Passage aus dem Matthäus-Evangelium – die Kollekte kam der Weihnachtshilfe zugute.
Schon am Sonnabend gehen die Sammelaktionen weiter. In der Lister Matthäuskirche an der Wöhlerstraße 13 läuft am Sonnabend um 15 Uhr das Adventskonzert der Musikschule. Und am Sonntag spielt das sinfonische Blasorchester der Feuerwehr, Opus 112, um 19 Uhr in der Marktkirche und bittet um Spenden. Und am Montag lädt Renate Lena Hannemann zu einer Premiere. Die Ergotherapeutin und Lachyogalehrerin veranstaltet unter dem Motto „Lachen für den guten Zweck“ Hannovers erste Weihnachtslachparty im Freizeitheim Linden. Insgesamt dauert die Party mit Lachyogaeinlagen 90 Minuten. Kosten entstehen nicht, aber ein Spendenschwein bittet um eine Zuwendung für die HAZ-Weihnachtshilfe. „Ich finde die Weihnachtshilfe klasse, weil Menschen in der Region Hannover bedacht werden“, sagt Hannemann. Los geht’s um 19 Uhr.

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft