Jede Weihnachtsmütze zählt!
Nov30

Jede Weihnachtsmütze zählt!

Der Steelman Hannover steigt am Sonntag zum vierten Mal. Getreu dem Motto „Nass, kalt, matschig – es kann nur einen geben“, erwartet die Teilnehmer des Cross-Hindernislaufes ein anspruchsvoller Parcours. Es wird mega anstrengend für die Athleten – und es ist eine Veranstaltung für einen guten Zweck. Etwa 1500 Athleten gehen an den Start des spektakulären Lauf-Events über etwa 20 Hindernisse mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden...

Mehr
Mit dem Rad nach Himmelpforten
Nov30

Mit dem Rad nach Himmelpforten

Eine besondere Aktion bereiten die Radfahrer der Initiative „Gegen die Kälte“ vor. Ingvar Vollprecht, der junge Vorsitzende des Hannoverschen Radsport-Clubs HRC, möchte am Sonnabend mit einem Radsportlerteam von Hannover aus ins Christkinddorf Himmelpforten fahren und mit jedem absolvierten Kilometer Spenden sammeln. Insgesamt umfasst die Strecke 170 Kilometer. Es sind nur zwei kurze Pausen geplant. Vollprecht hat angekündigt, auch...

Mehr
Erfolgreiche Sammler auf dem Weihnachtsmarkt
Nov29

Erfolgreiche Sammler auf dem Weihnachtsmarkt

Während Handwerker an den Buden und Ständen die Restarbeiten erledigten, ist auf der Bühne an der Marktkirche am Mittwochnachmittag der Weihnachtsmarkt in der Altstadt eröffnet worden. Zur Einstimmung sang der Chor der Nationen, dann betraten bei ziemlich idealem Martktwetter Ministerpräsident Stephan Weil, Oberbürgermeister Stefan Schostok, Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt und Fred Hanstein...

Mehr
Mit Kaffee Menschen in Not helfen
Nov29

Mit Kaffee Menschen in Not helfen

Mit dem Netzwerk des Stadtsportbund, Regionssportbund und der Hannoverschen Kaffeemanufaktur wird in diesem Jahr die HAZ-Weihnachtshilfe besonders geschmackvoll unterstützt. Denn der Kaffee der gemeinsame Initiative Vereinsmarke wird bis Ende Januar als Sonderausgabe verkauft. Der Gründer der Hannoverschen Kaffeemanufaktur, Andreas Berndt, lud nun zur Präsentation der Idee zur Spendensammlung in die Rösterei nach Limmer ein. „Mit...

Mehr
Eröffnen Sie singend den Weihnachtsmarkt!
Nov28

Eröffnen Sie singend den Weihnachtsmarkt!

​Am Mittwoch wird der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Altstadt mit starken Stimmen eröffnet. Offiziell bringen Ministerpräsident Stephan Weil, Oberbürgermeister Stefan Schostok, Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt und Harald Müller für die Schausteller den großen Weihnachtsbaum direkt an der Marktkirche zum Erstrahlen. Doch direkt im Anschluss sind die Besucher selbst gefordert, ihren...

Mehr
Desimo lädt zu Benefiz-Shows ein – die Shows sind ausverkauft
Nov27

Desimo lädt zu Benefiz-Shows ein – die Shows sind ausverkauft

  Update: Alle Karten für die Benefiz-Show sind leider schon ausverkauft. Wir planen eine weitere gemeinsame Aktion. Mehr in Bälde. Die Mix-Shows im Spezial Club des hannoverschen Entertainers Desimo stecken voller Überraschungen. Die Besucher der Abende im Lindener Apollo-Kino kennen die künstlerischen Gäste nicht und wissen auch nicht, ob nun ein Kabarettist, Zauberer oder gar ein Bauchredner die Bühne betreten wird. Und doch...

Mehr
Kalenderkauf hilft Spendenaktion
Nov27

Kalenderkauf hilft Spendenaktion

Der Fotograf Wilhelm Hauschild hielt mit seinen Bildern sehr oft eindringliche Motive der hannoverschen Zeitgeschichte fest. Die Buchhandlung Leuenhagen & Paris an der Lister Meile stellt dazu jährlich einen Hauschild-Kalender zusammen. Die Ausgabe für das Jahr 2018 enthält erneut viele unveröffentlichte Aufnahmen – die nun auch Menschen in Not helfen. Denn für alle Kalender, die bis einschließlich Sonnabend verkauft werden,...

Mehr
Kleine Kunstwerke für die HAZ-Weihnachtshilfe
Nov26

Kleine Kunstwerke für die HAZ-Weihnachtshilfe

Kunst mit Köpfchen: Beim Basar im Historischen Museum und beim Tag der offenen Tür im Künstler-Werkstatt-Atelier „two lives Einklang“ halfen am Wochenende kleine Kunstwerke der großen HAZ-Aktion Weihnachtshilfe. Silke Klein und Jan Larkins verkauften liebevoll gestaltete Kacheln und stellten modellierte Keramikköpfe aus. Die Einnahmen aus Kunst und Keksen übergeben die beiden erneut an die Spendensammlung für Menschen in Not vor...

Mehr
Der erste Fall der Weihnachtshilfe: Ein Alter in Armut
Nov24

Der erste Fall der Weihnachtshilfe: Ein Alter in Armut

Er hat immer gern gearbeitet – und doch kann der 80-jährige Heinz W. (Name geändert) sich heute kaum etwas leisten. Seit dem Tod seiner Frau ist seine Lage noch prekärer geworden. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Es ist, als wäre sie noch hier. Die Porzellankätzchen stehen noch so da, wie sie sie hingestellt hat. All die Vasen, die liebevoll arrangierten Stofftiere, die vielen Fotos in den Regalen. Diese Wohnung steckt voller...

Mehr
Vom Kunst-Basar bis zum Vespa-Treffen der Nikoläuse
Nov24

Vom Kunst-Basar bis zum Vespa-Treffen der Nikoläuse

Dieser Fall hat die Leserschaft bewegt: Eine 89-jährige Senioren wandte sich im vergangenen Jahr an die HAZ-Redaktion und bat Zeitungsleser um eine Spende – für einen Kühlschrank, den sie sich trotz Jahre voller Arbeit nicht mehr leisten konnte. Schon einen Tag später erreichten etliche Hilfsangebote die Redaktion. Leser wollten gleich mehrere Kühlschränke zur Seniorin bringen, schickten Pullover, boten an, Einkäufe zu übernehmen –...

Mehr