Desimo lädt zu Benefiz-Shows ein – die Shows sind ausverkauft

Entertainer Desimo hilft bei der Sammlung für Menschen in Not. Foto: Eberstein

 

Update: Alle Karten für die Benefiz-Show sind leider schon ausverkauft. Wir planen eine weitere gemeinsame Aktion. Mehr in Bälde.

Die Mix-Shows im Spezial Club des hannoverschen Entertainers Desimo stecken voller Überraschungen. Die Besucher der Abende im Lindener Apollo-Kino kennen die künstlerischen Gäste nicht und wissen auch nicht, ob nun ein Kabarettist, Zauberer oder gar ein Bauchredner die Bühne betreten wird. Und doch feiert das Publikum die Abende, an denen es mitunter künftige Starts erlebt. Moderator Desimo unterstützt nun mit den Shows die HAZ-Weihnachtshilfe. Denn er lädt insgesamt 200 interessierte Leser zur Show ein – kostenlos. Während der Shows wird um eine Spende für Menschen in Not gebeten. Die Shows laufen am Montag, 4. Dezember, um 17.30 Uhr und 20.15 Uhr und am Dienstag, 5. Dezember, um 17.30 Uhr und 20.15 Uhr. Wenn Sie dabei sein möchten, schicken Sie einfach eine Mail bis Sonnabend an aktion@spezial-club.de. Die Gewinner werden am späten Sonnnabend entsprechend über Ihren Gewinn informiert. Vielen Dank an das Team des Spezial Club. Und so viel darf verraten werden: unter den Auftretenden sind zwei Publikumspreisträger der letzten Jahre.

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

4 Kommentare

  1. Wir, 2 Personen, würden gern zur Benefizshow kommen und bitten um Nachricht, ob noch Plätze frei sind.
    Uns passt der Montag oder auch der Dienstag. Uhrzeit ist egal. Wir nehmen uns die Zeit.

    Viele Grüße

    Kommentar absenden
    • Liebe Frau Nitsche,
      die Karten waren leider sehr schnell vergriffen. Es tut mir leid. Wir planen aber gerade – aufgrund der starken Nachfrage – eine neue Aktion mit Desimo. Ich schreibe Sie rechtzeitig an!

      Liebe Grüße,
      Jan Sedelies

      Kommentar absenden
  2. Finde ich sehr gut ,die Idee,da spende ich gerne wenn es bei den Menschen in Not ankommt
    und nicht ein großer Teil der Spendensumme für Bearbeitungs oder sonstige Gebühren ein
    behalten werden.Also mein Mann und ich würden gerne dabei sein.

    Kommentar absenden
    • Liebe Frau Berndhardt, lieber Herr Berndhardt,
      die Karten waren leider sehr schnell vergriffen. Es tut mir leid. Wir planen aber gerade – aufgrund der starken Nachfrage – eine neue Aktion mit Desimo. Ich schreibe Sie rechtzeitig an!

      Liebe Grüße,
      Jan Sedelies

      Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.