Neuer Kalender unterstützt Spendensammlung

Der Verkauf des neuen Kalenders von Wilhelm Hauschild hilft der HAZ-Weihnachtshilfe.

Der Fotograf Wilhelm Hauschild hielt mit seinen Bildern immer wieder hannoversche Zeitgeschichte fest. Die Buchhandlung Leuenhagen & Paris an der Lister Meile stellt dazu jährlich einen Hauschild-Kalender zusammen. Die Ausgabe von 2019 zeigt dabei das Anzeiger-Hochhaus, die Altstadt und einen Straßenverkehr, der noch von Kutschen und einem Bulli der ersten Generation geprägt war. Für alle Kalender, die bis zum einschließlich 1. Dezember verkauft werden, spendet Inhaber Dirk Eberitzsch 5 Euro an die HAZ-Weihnachtshilfe. Hier finden interessierte Leser weitere Informationen zum Kalender:

http://www.leuenhagen-paris.de/category/verlagsprogramm/wilhelm-hauschild/

Das Konto der Weihnachtshilfe ist das gesamte Jahr über geöffnet. Die IBAN des Kontos bei der Sparkasse Hannover lautet DE43 2505 0180 0000 5725 00.

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft