Das sind die aktuellen Benefiz-Aktionen

Ute Grebe-Thiel sensibilisierte für Menschen in Not. Foto: Philipp von Ditfurth

Vom Steelman bis zum Konzert in der Neustädter Hof- und Stadtkirche: Auch die kommenden Tage sind geprägt von kreativen Spendenideen für die HAZ-Weihnachtshilfe. Am Sonnabend sammeln Radsportler um 8.30 Uhr vor dem Neuen Rathaus bei ihrer „Tour gegen die Kälte“ nach Himmelpforten. Auch beim Rollstuhlbasketballverein Hannover United wird es sportlich und engagiert. Am Sonnabend lädt der Verein von 11 bis 20 Uhr im Rahmen der Heimspiele von Hannover United 3 und Hannover United 1 zu einem Flohmarkt. In der Sporthalle der IGS Stöcken an der Eichsfelder Straße 38 gibt Vereinsausrüstung, signierte Basketbälle und Fanschals zu kaufen. Die Einnahmen unterstützen die Spendensammlung. Am Sonntag geht es mit der Sammlung beim Steelman auf der Pferderennbahn in Langenhagen weiter. Für jeden Teilnehmer des Hindernislaufs mit Weihnachtsmütze spendet die Hannoversche Volksbank 5 Euro. Der Lauf beginnt um 11 Uhr. Um 15.30 Uhr spielen dann Charly Neumann und Jushua Heyck im Café Korthaus an der Garkenburgstraße 46 ein Benefiz-Konzert. Und am Montag laden die  Finanz- und Vermögensberater MLP Kunden und Interessierte zum Adventskonzert ein. Dieses Jahr musizieren der Chor und das Sinfonieorchester der Medizinischen Hochschule Hannover unter der Leitung von Eva Filler. Der Eintritt ist frei, allerdings sammelt MLP Hannover Spenden. Die kostenlosen Eintrittskarten sind in der MLP Geschäftsstelle Hannover II an der Marienstraße 11 zu bekommen. Oder man bucht per Mail an hannover2@mlp.de.  Los geht’s in der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis, um 19.30 Uhr.

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft