Ein neuer Fall: So kämpft ein engagierter Rentner mit den Folgen eines Verbrechens
Dez25

Ein neuer Fall: So kämpft ein engagierter Rentner mit den Folgen eines Verbrechens

„Das war sehr, sehr schlimm für mich“: Der Diebstahl seines Rucksackes macht Eberhard Reimann sehr zu schaffen. Foto: Samantha Franson Mit seiner kleinen Rente kommt Eberhard Reimann kaum über die Runden. Trotzdem engagiert sich der 78-Jährige ehrenamtlich für andere Senioren. Jetzt wurde er bestohlen – das Verbrechen trifft ihn sehr. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Von Simon Benne. Man sieht ihm sein Alter nicht an. Eberhard...

Mehr
Ein neuer Fall: Er schuftete Jahrzehnte im Kanalbau – doch jetzt reicht die Rente nicht
Dez17

Ein neuer Fall: Er schuftete Jahrzehnte im Kanalbau – doch jetzt reicht die Rente nicht

Ein gebeugter alter Mann: Idric Cerricu hat ein Leben lang geschuftet – und muss im Alter jeden Euro dreimal umdrehen. Foto: Katrin Kutter Er kam 1969 als Gastarbeiter aus dem Kosovo. Jahrzehnte lang leistete er Knochenarbeit im Kanalbau. Jetzt ist er 83 Jahre alt – und die Rente reicht nicht. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Von Simon Benne. Man versteht nicht gleich, was er meint. „Metall macht die Haut kaputt“, sagt der alte...

Mehr
Einer neuer Fall: Wie ein wohnungsloser Alkoholiker wieder Fuß fasst
Dez10

Einer neuer Fall: Wie ein wohnungsloser Alkoholiker wieder Fuß fasst

Ein Job in der Innenstadt: Karl Bleeke war ganz unten – jetzt hat er auch durch die Arbeit im Kaufhaus wieder eine Perspektive gefunden. Foto: Tim Schaarschmidt Er verlor seinen Job, die Ehe zerbrach. Karl Bleeke wurde zum wohnungslosen Alkoholiker. Mit etwas Unterstützung kann er jetzt wieder Fuß fassen. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Von Simon Benne. Er hat gerade Pause, also kann er mal raus aus dem Geschäft. Obwohl eine...

Mehr
Ein neuer Fall: So kämpft eine Studentin aus Honduras gegen den Krebs
Dez06

Ein neuer Fall: So kämpft eine Studentin aus Honduras gegen den Krebs

„Für mehr als Lebensmittel reicht das Geld nicht“: Perizat Zapata (l.) mit ihrer Mutter, die aus Honduras nach Hannover gekommen ist, um sie zu unterstützten. Foto: Samantha Franson Als Studentin kam sie mit großen Hoffnungen aus Honduras nach Hannover – dann warf eine Krebserkrankung die junge Frau aus der Bahn. Sozialleistungen bekommt sie nicht. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Ihre Mutter sollte sofort erfahren, dass die...

Mehr
Ein neuer Fall: So zerstörte ein Wohnungsbrand die Hoffnungen einer Mutter
Nov27

Ein neuer Fall: So zerstörte ein Wohnungsbrand die Hoffnungen einer Mutter

„Wir haben unseren halben Hausstand verloren“: Soraya Linde in ihrer Küche – die Wände sind vom Feuer geschwärzt. Foto: Samantha Franson Nach einer finanziell schwierigen Phase war die Mutter von zwei Töchtern endlich wieder auf einem guten Weg – dann machte ein Wohnungsbrand viele Hoffnungen zunichte. Ein Dutzend Mal schon hat sie im Wohnzimmer sauber gemacht. Vergebens. „Die Tücher sind immer wieder pechschwarz“, sagt Soraya Linde...

Mehr
Diagnose Brustkrebs: Eine Mutter von vier Kindern bräuchte Chemo – sie muss aber Geld verdienen
Nov19

Diagnose Brustkrebs: Eine Mutter von vier Kindern bräuchte Chemo – sie muss aber Geld verdienen

Sie halten zusammen: Frank Schmitz steht seiner Frau Beate (Namen geändert) in der Zeit der Krankheit bei. Foto: Tim Schaarschmidt Unecht habe sich das angefühlt, sagt sie. Die Diagnose des Arztes nahm sie noch wahr. Bösartiger Tumor, Brustkrebs. Alles, was der Doktor danach sagte, rauschte an ihr vorbei. „Als wäre ich gar nicht da“, sagt sie. Sie musste irgendetwas ausfüllen, bekam Informationen, die sie nicht verstand. „Ich hatte...

Mehr
Ein neuer Fall: Wie eine behinderte Mutter im Alltag kämpft
Dez23

Ein neuer Fall: Wie eine behinderte Mutter im Alltag kämpft

„Für Max raffe ich mich immer wieder auf“: Emma Fuchs ist behindert – und alleinerziehende Mutter eines fünfjährigen Sohnes. Foto: Kutter Seit einem Autounfall ist Emma Fuchs stark gehbehindert. Die alleinerziehende Mutter kämpft um den gemeinsamen Alltag mit ihrem kleinen Sohn. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Manchmal gibt es einen einzigen Tag, der das Leben in ein Davor und ein Danach teilt. Für Emma Fuchs (Name geändert) ist...

Mehr
Ein Fall für die Weihnachtshilfe: Familie Nour kämpft gegen eine tückische Krankheit
Dez11

Ein Fall für die Weihnachtshilfe: Familie Nour kämpft gegen eine tückische Krankheit

HAZ Weihnachtshilfe Fatima und Ahmed Nour Foto: Samantha Franson „Spazieren hilft ihm“: Fatima Nour kümmert sich rund um die Uhr um ihren schwer kranken Mann – dessen Zustand sich rapide verschlechtert. Foto: Franson Einst lebte Familie Nour glücklich im Libanon – dann zerstörte Multiple Sklerose ihre Existenz. Heute ringt die tapfere Mutter um eine bessere Zukunft für ihre Kinder. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Ihr Lebensweg...

Mehr
Ein neuer Fall für die Weihnachtshilfe: Ein ehemaliger Krankenpfleger braucht einen Rollstuhl
Dez04

Ein neuer Fall für die Weihnachtshilfe: Ein ehemaliger Krankenpfleger braucht einen Rollstuhl

„Ich möchte mir das bewahren, was ich an Lebensqualität noch habe“: Robert Paul in seiner kleinen Wohnung. Foto: Simon Benne Robert Paul war Altenpfleger. Jetzt ist er selbst 80 Jahre alt, schwer krank – und nach einer teuren Therapie könnte der Kauf eines E-Rollstuhls am Geld scheitern. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Es dauert ein wenig, bis Robert Paul (Name geändert) die Tür öffnet. Mit dem Rollator bewegt er...

Mehr
Ein neuer Fall: Frau Fricke und ihre Angst vor dem Winter
Nov28

Ein neuer Fall: Frau Fricke und ihre Angst vor dem Winter

„Man muss alles nehmen, wie es kommt“: Cornelia Fricke mit ihrer Katze. Foto: Kutter Nach 32 Jahren wurde Cornelia Fricke arbeitslos. Heute wohnt die 61-jährige in einer kleinen Hütte und ist auf Lebensmittel von der Tafel angewiesen. Nun sinken die Temperaturen – ihre Heizung ist kaputt. Ein Fall für die HAZ-Weihnachtshilfe. Der kleine Gartenzwerg, der vor ihrer Haustür steht, lächelt einladend. Doch an seinen Seiten platzt die Farbe...

Mehr

Hier direkt online helfen!

Jeder Euro zählt