Regionsversammlung singt und sammelt

9999

Für die Mitglieder der Regionsversammlung war es eine echte Premiere: Zum ersten Mal traten die Politiker singend auf der Weihnachtsmarktbühne an der Marktkirche auf. Regionspräsident Hauke Jagau spielte dazu Gitarre und setzte „Jingle Bells“ und „Tochter Zion“ gekonnt genau dort in Szene, wo am vergangenen Donnerstag schon das Stadtparlament um Oberbürgermeister Stefan Schostok festliche Lieder gesungen hatte. Mit dem Auftritt ging gestern auch der Weihnachtsmarkt in der Altstadt zu Ende – und damit die Sammelaktion für Menschen in Not vor Ort. Insgesamt konnten die blauen Engel der HAZ-Weihnachtshilfe 1789,51 Euro einsammeln – die Spenden vom Weihnachtsmarkt am Lindener Küchengartenplatz eingerechnet. Und im Ballhof-Café kamen bei den Adventskalender-Lesungen stolze 250 Euro zusammen. Das sind großartige Ergebnisse im Namen der Hilfe!

Ein Video zum Auftritt der Politiker finden Sie übrigens hier.

Author: Michael Soboll

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft