Seit 20 Jahren hilft Enercity mit

Foto: Thomas

Foto: Thomas

Vor genau 20 Jahren haben die Mitarbeiter der Stadtwerke erstmalig auf die sonst üblichen Präsente für Geschäftspartner zu den Festtagen verzichtet. Den gesparten Betrag spendeten sie der HAZ-Weihnachthilfe und erhöhten den Spendenstand damals um genau 7000 Mark. Seitdem ist Enercity treuer Spendenpartner. Seit Jahren überweist das Unternehmen sogar stolze 10 000 Euro und unterstützt darüber hinaus unterschiedliche kulturelle und soziale Projekte direkt vor Ort. „Die Weihnachtshilfe ist eine sehr gute Möglichkeit, etwas Gutes zu tun. Die Spenden kommen bei den Bedürftigen an. Und die Weihnachtshilfe ist über alle Zweifel erhaben“, sagte der Enercity-Vorstandsvorsitzende Michael G. Feist bei der Übergabe des symbolischen Schecks an die stellvertretende HAZ-Chefredakteurin Hannah Suppa.

Author: Michael Soboll

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft