Spendeneinsatz der Feuerwehr

 

Foto: Körner

Foto: Körner

Voller Erfolg für den Spendeneinsatz der Feuerwehr! Das sinfonischen Blasorchester der Feuerwehr Hannover lud am dritten Advent zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Marktkirche. Mehr als 800 Besucher verfolgten den Auftritt und spendeten etwa 2100 Euro für die HAZ-Weihnachtshilfe und Menschen in Not vor Ort. „Wir bedanken uns bei den Besuchern in der Marktkirche und für deren Spendenbereitschaft. Ein toller Erfolg“, sagte Sprecher Michael Hintz. Das Blasorchester bereitet sich schon jetzt auf den nächsten besonderen Auftritt vor. Am 7. Februar spielen die Musiker das Eröffnungskonzert im Kuppelsaal. Das Programm mit Dirigent Hugo Loosveld namens „Pictures of History & Future“ beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro zuzüglich Gebühren. Karten gibt es zum Beispiel in den HAZ-Ticketshops. Ein Teil der Einnahmen fließt in die Jugendförderung der Feuerwehr Hannover.

Michael Hintz spricht beim Konzert in der Marktkirche.

Michael Hintz spricht beim Konzert in der Marktkirche.

 

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft