Benefiz-Basar in der IGS Südstadt

Engagierte Schüler, Schulelternvertreter und Eltern verkaufen beim Basar Kekse für den guten Zweck. Foto: Holger Wohllebe

In der IGS Südstadt wurde es nun sehr weihnachtlich. Der Schulelternrat lud gemeinsam mit Schülern zum Benefizbasar und verkaufte liebevoll verpackte Süßigkeiten für den guten Zweck. Die Einnahmen aus den gebackenen Keksen spenden die Initiatoren an die HAZ-Weihnachtshilfe. Insgesamt kamen 225 Euro zusammen. „Die Kekse schmecken nicht nur lecker, wir tun mit dem Kauf auch noch etwas Gutes“, sagte Uwe Krieger für die Eltern.

Engagierte Schüler, Schulelternvertreter und Eltern verkaufen beim Basar Kekse für den guten Zweck. Foto: Holger Wohllebe

 

 

Author: Jan Sedelies

Teile diesen Beitrag auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft