Direkt in der Apotheke helfen
Nov30

Direkt in der Apotheke helfen

Für die HAZ-Weihnachtshilfe gibt es keine offiziellen Werbemittel bis auf die versiegelten Spendendosen. Denn kein Cent der Spenden darf dafür ausgegeben werden. Also hat das Team der Annen-Apotheke um Margot Hasse und Karin Hallegger an der Lutherkirche einfach selbst Sammelgefäße für den guten Zweck dekoriert und aufgestellt – alte, bauchige Apothekengläser. Damit sammeln die Mitarbeiter bis zum 24. Dezember Spenden. Zehn Prozent...

Mehr
Familie mit Drillingen auf Wohnungssuche
Nov29

Familie mit Drillingen auf Wohnungssuche

Mia, Nevio und Gianluca halten ihre Eltern gewaltig auf Trab. Der Tag von Tea und Benjamin L. beginnt morgens um 5 Uhr, wenn das erste Kind wach wird, und endet mit dem Zubettgehen des letzten Kindes gegen 22 Uhr. „Sie schlafen zwar auch tagsüber“, sagt die Mutter der im März geborenen Drillinge. „Aber nie gleichzeitig.“ Jetzt, acht Monate später, fangen die beiden Jungen und das Mädchen an zu krabbeln. Damit müssen die Eltern jetzt...

Mehr
Ein Geschichtenkalender, der hilft
Nov28

Ein Geschichtenkalender, der hilft

Am Montag beginnt auch in diesem Jahr ein besonderer Adventskalender. Beim Weltweit-Weihnacht-Geschichtenkalender lesen im Ballhof Café in der Altstadt jeden Abend bis zum 19. Dezember Überraschungsgäste kleine kurzweilige Geschichten. Unter den Gästen sind auch Regionspräsident Hauke Jagau, die Leiterin des Festivals Theaterformen, Martine Dennewald, und der ehemalige Hannover 96-Profi Steven Cherundolo. Wer wann liest, ist geheim,...

Mehr
Konzerte, Kunst und Kröpcke-Fest
Nov28

Konzerte, Kunst und Kröpcke-Fest

  Seit einer Woche läuft die 40. Saison der HAZ-Weihnachtshilfe. Und kaum ein Tag vergeht, ohne dass sich Leser, Unternehmer und Vereine in der Redaktion melden, um eigene Hilfsaktionen anzukündigen. Ein paar sollen an dieser Stelle vorgestellt werden. Benefiz-Gala im Autohaus: Wie berichtet wird am morgigen Sonntag im Autohaus Ahrens unter dem Motto „Ein Herz für Hannover“ gesammelt. Magier Cody Stone zaubert, Lina Lärche singt...

Mehr
„Hoppla, das ist mein Leben“
Nov27

„Hoppla, das ist mein Leben“

Der Pianist David Theodor Schmidt gibt am Sonntag ein Konzert für die HAZ-Weihnachtshilfe. HAZ-Redakteurin Jutta Rinas hat den Künstler interviewt. — Herr Schmidt, Sie sind ein erfolgreicher deutscher Pianist. Das ist heute fast schon eine Seltenheit. Warum? Ich glaube, dass es heute insgesamt nicht mehr so viele Pianisten gibt, die sich dauerhaft einen Platz auf der Bühne erspielen können. Das hat mit der Schnelllebigkeit der...

Mehr
Künstler laden zur Charity-Gala ins Autohaus
Nov27

Künstler laden zur Charity-Gala ins Autohaus

Autohändler Carsten Ahrens macht aus seinem Warenhaus am Sonntag einen Ort der Hilfe: „Die Schicksale der Menschen, die jedes Jahr in der HAZ geschildert werden, sind ergreifend. Wir wollen mit einer Charity-Aktion die Not lindern“, sagt der Geschäftsführer des Autohaus am Listholze 51.  Am Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr treten daher Zauberer Cody Stone und Mimikmeister Jango Erhardo und viele andere dort auf. Es werden mit einem Hut...

Mehr
Video: Weihnachtsmärkte sind eröffnet
Nov26

Video: Weihnachtsmärkte sind eröffnet

Einen Bericht und die besten Bilder der Weihnachtsmarkteröffnung finden sie übrigens hier.

Mehr
Hannovers Weihnachtsmärkte sind eröffnet
Nov26

Hannovers Weihnachtsmärkte sind eröffnet

Am Donnerstagabend haben Oberbürgermeister Stefan Schostok, Landesbischof Ralf Meister und HAZ-Lokalchef Felix Harbart auf der Bühne an der Marktkirche den Weihnachtsmarkt eröffnet. Bis zum 22. Dezember wird der festlich beleuchtete und trotz seiner Größe liebevoll zusammengestellte Markt wieder Hunderttausende anziehen. „Es ist der schönste Weihnachtsmarkt Norddeutschlands“, ist sich Stefan Schostok sicher. „Vielleicht sogar...

Mehr
„Supertalent“ -Teilnehmer sammelt auf dem Weihnachtsmarkt
Nov26

„Supertalent“ -Teilnehmer sammelt auf dem Weihnachtsmarkt

Herr von Garnier, Sie treten auf dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt auf. Was verbinden Sie mit Weihnachten? Ich trete gern auf Weihnachtsmärkten auf, zumindest wenn sie beheizt sind. Kleiner Scherz. Ich mag die Atmosphäre, die Stimmung der Menschen. Ich mag die Adventszeit seit Kindertagen. Ich bin kein katholischer Fanatiker, aber ein gläubiger Mensch. Und ich glaube, dass diese Zeit Kraft geben kann. Beim Weihnachtsmarkt wird für...

Mehr
Die Weihnachtsengel nehmen ihre Arbeit auf
Nov25

Die Weihnachtsengel nehmen ihre Arbeit auf

Am Mittwoch beginnt nicht nur der Weihnachtsmarkt. Auch die blauen HAZ-Weihnachtsengel nehmen ihre Arbeit auf. Am Mittwoch sammeln sie um 16 Uhr in der Altstadt. Die Spendensammlung bekommt in diesem Jahr zudem ungewöhnliche Unterstützung. Ralf Nosko bietet in seiner Sportschule MAT an der Sodenstraße 3a Schnupperkurse zur Selbstverteidigung an. „Als Experten für Selbstverteidigung fühlen wir uns den Schwachen der Gesellschaft...

Mehr

Hier online spenden!

Jeder Euro hilft